Gantrisch Panorama... die Aussichtstour!

Bei dieser Tour lernst Du das attraktive Naherholungsgebiet beim Gantrisch mit einem der schönsten Panoramawege im Berner Voralpengebiet kennen. Dank der möglichen Varianten ist die Tour auch für konditionell und technisch unterschiedliche Teilnehmende geeignet.
Wir starten in Zollhaus, fahren das Tal der kalten Sense hoch, am schönen Kirchlein in Sangerenboden vorbei bis zum Kaffeehalt im Schwefelbergbad. Dann gehts weiter bis zur Wasserscheide, der Passhöhe des Gurnigel.  Beim Mittagessen im Berghaus Gurnigel treffen wir auf diejenigen Teilnehmer, die hier die Tour starten. Am Nachmittag geniessen wir den Panoramaweg über den gesamten Bergrücken; am höchsten Punkt der Tour - die Pfyffe - haben wir eine eindrückliche Rundumsicht. Den Abschluss der Tour bildet ein anspruchsvoller Trail von der Hällstett hinunter nach Zollhaus; dieser kann aber problemlos auf der Strasse "umfahren" werden.

Start & Ziel

Zollhaus

Strecke (ca.)

35 km bzw.

18 km (Variante 1)

Aufstieg (ca.)

1'200 hm bzw.
450 hm (Variante 1)

Fahrzeit (ca.)  inkl. Kurzpausen

4 ½ h bzw.

2 ½ h (Variante 1)

Kondition

Level 2-3 bzw.
Level 1 (Variante 1)

Technik

Level 2-3 bzw.
Level 1-2 (Variante 2)

 

 

Varianten:

  • Variante 1: Start am Mittag beim Berghaus Gurnigel
    Mit dem Postauto bis zum Berghaus, das sind dann ca. 750 hm weniger!
  • Variante 2: Abfahrt Hällstett nach Zollhaus via Strasse anstelle anspruchsvoller Trail.

 

Hier geht's zur Anmeldung

Doku zum Ausdrucken

Start
Ziel

Gemmipass
Spiez

Strecke

ca. 45 km

Aufstieg

Abfahrt

ca. 400 hm

ca. 2'000 hm

Fahrzeit
inkl. Kurzhalte

ca. 5 h

Kondition

Einfach (Level 1)

Technik

Einfach (Level 1)
(Abfahrt vom Stock: Level 2-3)

 
Webseite weiterempfehlen . Suche . Sitemap . Impressum